Durschlegi

Kühner Start hoch über dem Walensee

Im Verlauf meiner Tour über den Alpenpanorama-Weg gelangte ich nach Amden, das auf einer Terrasse etwa 500 Meter über dem Nordufer des Walensees liegt. Von dort wanderte ich hinauf zum Startplatz Durschlegi.

Beim ersten Anlauf passte der Wind nicht und ich kehrte wieder um. Beim nächsten Mal - siehe Bild - war keine gute Fernsicht, doch der Flug war möglich.

Der Start bei schwachem Wind war nicht ganz einfach: Aufziehen auf dem ebenen Gelände, dann über die Kante und im steilen Hang beschleunigen, bis der Schirm trägt.

Der Flug verlief ruhig, doch auf den letzten hundert Höhen-metern kam ich gegen den plötzlich einsetzenden Gegenwind fast nicht mehr vorwärts. Zum Glück hatte ich genügend freies Gelände zum Landen unter mir - alles ging gut.