Etappenlauf Kurze Hessen

Samstag: Von Philippsthal (Werra) nach Bad Hersfeld
Sonntag: Von Bad Hersfeld zur Burg Herzberg
   
Der Wanderweg, der Bad Hersfeld durchquert, inspirierte mich zu diesem Lauf. Der Name leitet sich von der historischen Bezeichnung Durch die kurzen Hessen ab, einem Handelsweg vom Rhein nach Thüringen.

Nach der Erstauflage 2011 mit vier Teilnehmern war im Jahr danach mit zwölf Startern (davon sieben Frauen!) eine Rekord- Beteiligung zu verzeichnen.

Vier Mal wurde am Schloss in Philippsthal gestartet und am Schluss im Café auf Burg Herzberg abgeschlossen, dann wurde das Interesse zu gering; insgesamt waren 24 Meldungen zu verzeichnen.


Zurück zur Titelseite